Book Now
Loading...
03/2018: Langdistanz Camp Mallorca 2017-06-19T16:07:17+00:00

PAGUERA MALLORCA

LANGDISTANZ TRICAMP MALLORCA

 

Grundlagen Trainingslager für Mittel- und Langdistanz-Triathleten

Termin: 04.03.-18.03.2017 (1 Woche / 2 Wochen buchbar)
Ort: Paguera / Mallorca
Camphotel: Hesperia Villamil*****
Teilnehmerzahl: max. 24

REISEANFRAGEN

Angebot anfordern!

info@jorge-sports.com

QUALIFIZIERTE BERTREUUNG

Deine Trainer im Camp

CAMPLEITUNG

Jörg Birkel

Dipl.-Sportwissenschaftler & Triathlon-Coach, Trainer, Fachbuchautor, Redakteur bei ilovecycling.de und dem Triathlon Magazin

REISELEITUNG

Patricia Birkel

Reiseleitung, Organisation, Personal Trainerin, Radguide, Heilpädagogin

RADGUIDE

David Hajduk

Triathlet, Teilnehmer an der Ironman-70.3-WM, Zertifizierter Radguide

RADGUIDE

Tim Rose

Triathlet, Triathlon-Trainer, Running-Coach, Schwimmtrainer

IMPRESSIONEN

Hier gibt es einen kleinen Einblick

Unsere Leistungen im Überblick

  • Sportwissenschaftliche Leitung

  • Viel Spaß beim Training in der Gruppe

  • Radtraining in leistungsgerechten Kleingruppen

  • Geführtes Schwimm- und Lauftraining

  • Geführtes Lauftechniktraining mit Lauf-ABC

  • Triathlonspezifisches Athletiktraining

  • Hallenbad mit beheiztem 25m-Pool

  • Leichtathletikstadion

  • Wechsel- und Koppeltraining für Einsteiger

  • Professionelle Trainingsbedingungen

  • Fachvortrag moderne Sporternährung (F-AS-T-Formel)

  • Tipps zur Trainingsplanung und Wettkampfgestaltung

  • Testprodukte: Sailfish, Ameo, REV-Paddles, FitRabbit

  • Optional: Videogestützte Laufstil- und Schwimmstil-Analysen

  • Optional: Physiotherapie und Massage

  • Tapasabend

  • Wattgesteuertes Radtraining (opt. Mieträder mit Leistungsmesser)

  • CRP20: Bestimmung der individuelle FTP auf dem Rad

UNSER CAMPHOTEL

Hesperia Villamil*****

 

„Vielen Dank an das Team von Jorge Sports! Lässig sympathisches Team, professionell organisiertes Camp, facettenreiche Trainingsgestaltung und jede Menge kompetente Wissensvermittlung, die wirklich jedem Athleten weiterhilft! Für die eigene Trainingsgestaltung, Schwimmtechnik, Ernährung, Trainingsplanung uvm. Ich kann das Langdistanz TriCamp von Jorge Sports jedem nur wärmstens empfehlen und freue mich jetzt schon aufs nächste Mal!“

DAVID AUS FRANKFURT

 

„Die Radausfahrten im Nordwesten von Mallorca waren spektakulär für mich und haben den positiven Nebeneffekt, dass sich meine Radzeiten verbessert haben! Wichtiger aber noch ist, dass sich durch das sehr technikorientierte Schwimmtraining, meine Wasserlage und damit die Schwimmgeschwindigkeit deutlich verbessert hat. Sehr zu schätzen weiß ich die vielen wichtigen und sofort daheim im täglichen Training umsetzbaren Impulse zu Training, Vorbereitung und Wettkampf.“

BERND AUS FRANKFURT

 

TRAINING IM PARADIES

Das erwartet dich im Camp

Bist du bereit für den nächsten Schritt? Im März findet in Paguera unser Langdistanz TriCamp statt. Das Trainingslager richtet sich an fortgeschrittene Einsteiger, ambitionierte Hobbysportler und Könner, die sich auf einen Mittel- oder Langdistanz-Triathlon vorbereiten. Das Camp findet im luxuriösen Hesperia Villamil***** in Paguera statt.

Die Sportregion Paguera bietet für Triathlon Camps ideale Voraussetzungen. Für das Radtraining gibt es ruhige Radstrecken ins mallorquinische Hinterland, das Schwimmtraining findet in einem neuen, beheizten Hallenbad statt und für das Lauftraining steht ein modernes Leichtathletikstadion mit 400m-Bahn zur Verfügung.

Unter sportlicher Leitung des Diplom-Sportwissenschaftlers Jörg Birkel legen die Teilnehmer die Basis für die anstehende Saison. Täglich geführte Radausfahrten in leistungsgerechten Kleingruppen sorgen für die nötigen Grundlagenkilometer.

Das Schwimm- und Lauftraining ist technikorientiert und mit gezielten Intervallen werden sinnvolle Intensitätsspitzen gesetzt. Begleitend dazu findet täglich ein sportspezifisches Athletiktraining statt. Neben Kräftigungsübungen steht u.a. auch Faszientraining auf dem Plan.

Abgerundet wird das Camp durch Fachvorträge zu Trainingslehre und Sporternährung. Bei allem Trainingseifer soll aber auch der Spaß nicht auf der Strecke bleiben, deshalb gehört der obligatorische Tapasabend selbstverständlich auch zum Campprogramm.

Wir lieben Triathlon!

BEISPIELWOCHE

Trainingsplan im Camp

Sonntag:

Anreise im Laufe des Tages. Wer früh da ist und mag, kann sich schon mal auf eigene Faust etwas einrollen. Nach dem Abendessen finden die offizielle Teilnehmer-Begrüßung und ein erster Vortrag statt.

Montag:

Am ersten Trainingstag beginnt mit einem Schwimmtraining im beheizten Hallenbad von Paguera. Nach dem Frühstück steigen wir aufs Rad und erkunden die Gegend. Im Anschluss steht ein lockerer Koppellauf und Stabitraining am Strand auf dem Plan. Abends folgt dann der erste Fachvortrag zum Thema moderne Sporternährung.

Dienstag:

Der zweite Tag beginnt mit einem Lauf entlang der Strände von Paguera und beinhaltet ein kurzes Lauf-ABC. Nach dem Frühstück stehen dann Bergintervalle auf dem Rad im Programm. Nachmittags geht es dann wieder ins Schwimmbad und den Trainingstag beschließen wir mit einer Mobility-Session.

Mittwoch:

Der dritte Trainingstag beginnt mit einer weiteren Schwimmeinheit bevor wir mit unseren Rädern zum nahegelegenen Stadion fahren. Auf der Laufbahn gibt es dann ausführliches Lauftechniktraining und Intervalle mit individuellen Zeitvorgaben. Im Anschluss an das Lauftraining pflegen wir unsere Muskeln mit Faszienrollen, Bällen und Stretchübungen.

Donnerstag:

Der vierte Tag ist als Ruhetag geplant. Einziger Programmpunkt ist ggf. ein Neotestschwimmen mit Sailfish. Wir haben dennoch Schwimmbahnen reseviert, wenn du also ein wenig verfestigen willst, was du in den bisherigen Einheiten gelernt hast. Die hartgesottenen Teilnehmer mit eigenem Neo können auch gerne einen Sprung ins Meer wagen.

Freitag:

Am fünften Tag ist unsere Königsetappe geplant. Sofern das Wetter mitspielt, geht es morgens mit dem Bus nach Port de Pollensa. Von dort fahren wir die Küstenstraße in umgekehrter Richtung bis nach Paguera. Die traumhafte Strecke ist über 120km lang und wartet mit rund 2.300 Höhenmetern auf die Teilnehmer.

Samstag:

Den letzten Trainingstag beginnen wir mit einem längeren Nüchternlauf. Nach dem ausgiebigen Frühstück steigen wir dann wieder aufs Rad und fahren die Beine locker. Nachmittags folgt dann die letzte Schwimmeinheit. Zum Abschluss des Camps treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen in einer sehr guten Tapasbar und lassen die tolle Zeit Revue passieren.

Sonntag:

Die Woche ist wie im Flug vorbeigegangen. Es heißt Abschied nehmen von alten und neuen Triathlon-Freunden.

Mieträder

Du hast keine Lust, das eigene Rad zu verpacken und in den Urlaub mitzunehmen? Kein Problem, wir vermitteln gerne ein hochwertiges Mietrad zu deinem Trainingslager. Bei unserem Bikepartner Rad International kannst du auf Wunsch auch einen Leistungsmesser für dein Mietrad bestellen.

Größentabelle:

Wenn du nicht weißt, welche Rahmenhöhe du benötigst, dann kannst du dich an unserer Größentabelle orientieren. Wenn du dich nicht zwischen zwei Größen entscheiden kannst, empfehlen wir im Zweifel eher den kleineren Rahmen zu nehmen, da dieser fleixbler anpassbar ist.

Köpergröße Empfohlene Rahmenhöhe
> 165cm 48er Rahmen
170cm 50er Rahmen
175cm 52er Rahmen
180cm 54er Rahmen
185cm 56er Rahmen
190cm 58er Rahmen
>195cm 60er Rahmen

 

ANFORDERUNGEN

Für wen ist das Camp geeignet?

Das Langdistanz TriCamp ist unser Angebot für erfahrene Triathleten, die – wie der Name bereits vermuten lässt – auf den längeren Strecken von Halb- bis Langdistanz starten. Das Training ist als Grundlagencamp angelegt und technik- sowie umfangorientiert.

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Du bist gesund und sporttauglich (im Zweifel bitte mit einem Sportmediziner abklären)
  • Du hast für die Saison eine Mittel- oder Langdistanz geplant
  • Radfahren in der Gruppe ist dir vertraut und du kannst auch Touren über 100km problemlos mitfahren
  • Du hast bereits Wettkampferfahrung auf kürzeren Distanzen gesammelt
  • Du kannst Schwimmdistanzen bis 1.500m im Kraulstil bewältigen

Dann bist du in diesem Camp genau richtig.

KOSTEN & LEISTUNGEN

Reisepreis

Das Langdistanz TriCamp Mallorca ist einwöchig oder zweiwöchig buchbar. Der Camppreis beträgt 250€ pro Woche. Flüge, Transfer und Mietrad sind nicht im Preis enthalten. Über unseren Reisepartner Allacher Reisewelt können wir dir gerne ein Reisepaket mit Hotel und Flug anbieten.

Jorges Zimmerbörse: Bei diesem Camp kannst du auch als Alleinreisender ein halbes Doppelzimmer buchen, sofern wir einen passenden Zimmerpartner finden. Gib bei der Reiseanfrage bitte an, dass du an unserer Zimmerbörse interessiert bist, dann berücksichtigen wir dies bei deinem Angebot.

WEITERE REISEZIELE

Triathlon Camps