Book Now
Loading...
11/2018: Triathlon Camp Australia 2017-11-18T16:19:41+00:00

BRISBANE – SYDNEY AUSTRALIEN

TRIATHLON CAMP AUSTRALIA

 

Triathlon-Abenteuerreise für erfahrene Triathleten

Termin: 17.11.-29.11.2018
Location: Brisbane to Sydney / Australien
Camphotel: Div. Camphotels (***)
Teilnehmerzahl: mind. 6 Pers. / max. 18 Pers.
Reiseveranstalter: Velotours Australia
Sportliche Betreuung: JORGE – sports & travel
LEVEL: 2-5 (siehe > Levelbeschreibung)

 

REISEANFRAGEN ÜBER MK TOURS

Angebot anfordern!

REISE BUCHEN

QUALIFIZIERTE BERTREUUNG

Deine Trainer im Camp

CAMPLEITUNG

Jörg Birkel

Dipl.-Sportwissenschaftler & Triathlon-Coach, Trainer, Fachbuchautor, Redakteur bei ilovecycling.de und dem Triathlon Magazin

REISELEITUNG

Patricia Birkel

Reiseleitung, Organisation, Personal Trainerin, Radguide, Heilpädagogin

Unsere Leistungen im Überblick

Folgende Leistungen sind in unserem Reisepaket von MK Tours enthalten:
  • Sportwissenschaftliche Leitung

  • Professionelle Trainingsbedingungen an der Universität Stellenbosch

  • Geführtes Schwimmtechniktraining

  • Geführtes Lauftraining mit Lauf-ABC und Lauttechniktraining

  • Geführte Radausfahrten in leistungsgerechten Kleingruppen

  • Begleitfahrzeug

  • Freiwassertraining in geschütztem Damm

  • Koppeltraining

  • Triathlonspezifisches Athletiktraining und Stretching

  • Fachvorträge und Insider-Tipps

  • Beheizter 50m-Pool und 400m-Leichtathletikbahn

  • Videogestützte Bewegungsanalysen mit Auswertung (Schwimmen)

  • Optional: Physiotherapie und Massage

  • Attraktives Rahmenprogramm mit Kapexkursionen (Wandern, Weinprobe, Ausflüge)

UNSER CAMPHOTEL

Black Horse Bike Inn

„Südafrika ist einfach der Hammer. Klima, Infrastruktur, Sportstätten – das Land bietet nicht nur optimale Trainingsbedingungen, sondern besticht auch durch seine atemberaubende Landschaften und die Frundlichkeit der Südafrikaner. Für Radfahrer und Triathleten ist die Sportregion Stellenbosch unbedingt eine Reise wert.“

DENISE SCHINDLER AUS MÜNCHEN(Zeitfahr-Weltmeisterin & Paralympic-Medallist)

 

„Wow, was ein Trainingslager. Das Erlebniscamp hat seinem Namen alle Ehre gemacht: Es war ein echtes Erlebnis! Die Gruppe war super, Spaß gab es ohne Ende und trainiert haben wir auch. Die Ruhetage wurden für Ausflüge genutzt, so kam das Sehen und Erleben des Landes nicht zu kurz. Die erfahrene Radguide haben die Touren angeleitet und wussten immer etwas zu erzählen.. Das Radfahren in Südafrika hat richtig Spaß gemacht und die Beine waren abends ganz schön erledigt, manches Mal ging es bis an meine Grenzen. Gut so! Jetzt weiß ich, was ich kann. Südafrika, ich komme wieder!“

WILLIE AUS SANTA PONSA

 

TRAINING IM PARADIES

Das erwartet dich im Camp

Mit unserem TriCamp Australia haben wir ein neues Highlight in unserem Campprogramm. Gemeinsam mit uns kannst du die Ostküste Australiens mit dem Rennrad erkunden. Abgerundet wird unser Trainingslager durch geführte Schwimm-, Lauf- und Athletikeinheiten.

Der November ist die perfekte Jahreszeit für ein Trainingslager Down Under. Wir starten unsere Erlebnisreise in Brisbane im Bundesstaat Queensland. Hier herrscht ganzjährig tropisches Klima, wobei wir genau die Trockenzeit abpassen. Von Queensland arbeiten wir uns entlang der Küste langsam nach Süden vor. Unsere Reise endet in Sydney. Hier ist zu dieser Jahreszeit gerade Frühling. Milde Temperaturen und viele Sonnenstunden liefern ideale Bedingungen für das Training.

Wir haben keinen festen Standort geplant, sondern beziehen in verschiedenen Triathlon-Hochburgen Quartier. Das sorgt einerseits für abwechslungsreiche Radtouren, andererseits siehst du so mehr vom Land.

Das sind die Stationen unseres Camps: Brisbane, Noosa, Gold Coast, Byron Bay, Coffs Harbour, Port Macquarie, Sydney. In Noosa und an der Gold Coast werden wir gemeinsam in einer großen Villa wohnen. Abends können wir gemeinsam kochen oder die lokale Gastronomie erkunden. In den weiteren Stationen haben wir verschiedene 3-Sterne-Hotels mit guter Infrastruktur ausgewählt.

Zum Schwimmen stehen uns fantastische Pools zur Verfügung und die meisten Läufe finden entlang der Küste statt. Die Radtouren finden bei Bedarf in leistungsgerechten Kleingruppen statt und werden von unserem Tourbus begleitet. Falls dir eine Tour mal zu lang werden sollte, kannst du dich jederzeit ins Begleitfahrzeug setzen.

An- und Abreise erfolgt individuell. Das heißt, du bestimmst selbst, wie lange du Down Under bleiben möchtest und kannst dir günstige Flüge raussuchen. Wir empfehlen einen Gabelflug nach Brisbane und den Rückflug ab Sydney oder Melbourne.

Wir selbst planen zwei oder drei Nächte in Sydney und wollen dort noch etwas Schwimmen und Laufen. Da kannst du dich gerne anschließen. Im Anschluss geht es dann mit dem Mietwagen nach Melbourne von wo wir die Heimreise antreten.

Wir lieben Triathlon!

Worauf wartest du noch? Sicher dir noch jetzt einen der begrenzten Plätze im Triathlon Camp Australia!

Reiseanfragen an: info@jorge-sports.com

IMPRESSIONEN

Kraxeltour auf den Tafelberg

ABLAUF IM TRAININGSLAGER

Das geplante Reiseprogramm

 

Mit unserem lokalen Partner Velotours Australia haben wir ein großartiges Programm für dich zusammengestellt:

TAG 1: Get togehter mit frühstück in Brisbane. Anschließend fahren wir gemeinsam mit dem Bus in unser erstes Quartier nach Noosa. Am Nachmittag steht eine erste Swim & Run Session auf dem Plan.

TAG 2: Der Tag beginnt mit einer flachen Radausfahrt (ca. 100km). Anschließend gibt es ein Schwimmtraining im örtlichen Swim Center. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

TAG 3: Morgens steht unsere zweite Radtour an. Es geht 110km an der Küste entlang. Anschließend kannst du ein wenig koppeln. Das Nachmittagsprogramm findet am Strand statt. Eine kleine Athletik-Einheit rundet den Tag ab.

TAG 4: Quartierwechsel: Morgens gibt es eine kurze Laufeinheit bevor wir mit dem Bus an die Gold Coast weiterfahren. Nachmittags stehen dann noch mal Schwimmen und Athletik auf dem Plan.

TAG 5: The Big Loop nennen einheimische Triathleten die geplante 125km-Radrunde für den Tag. Anschließend gibt es eine weitere Schwimmeinheit.

TAG 6: Es wird Zeit für einen Ruhetag. Nach einem kurzen Morgenlauf kannst du die Gold Coast erkunden. Zahlreiche Touristen-Attraktionen laden zum Verweilen ein.

TAG 7: Unsere Königsetappe nennt sich Mr. Tamborine Loop und führt uns ins Hinterland. Eine atemberaubende Landschaft und einige Anstiege erwarten dich auf der rund 140km langen Radtour. Anschließend gibt es eine entspannende Athletikeinheit.

TAG 8: Die nächste Radtour nutzen wir für einen erneuten Quartierwechsel. Morgens packst du schnell deinen Koffer und lädst diesen in den Tourbus. Nach dem Frühstück fahren wir dann zirka 120km bis nach Byron Bay. Zur Belohnung springen wir ins Wasser. Byron Bay hat einen der schönsten Strände der Welt. Hier lassen wir den Tag ausklingen.

TAG 9: Swim, Bike, Run – am morgen steht eine Multikoppeleinheit auf dem Plan. Nach dem Mittagessen geht es dann im Bus weiter nach Coffs Harbour. Unterwegs besuchen wir eine örtliche Bananen-Farm.

TAG 10: Am nächsten Morgen geht es dann wieder im Bus weiter nach Port Macquarie, der Heimat des Australischen Ironman. Nachdem wir unsere Unterkunft bezogen haben, erkunden wir die Ironmanstrecke (90km) und springen nachmittags zu einer Schwimmeinheit in den Pool.

TAG 11: Der Tag starte mit einem langen Lauf entlang der Küste. Nachmittags geht es dann weiter nach Forster.

TAG 12: Hier steht unsere letzte gemeinsame Radausfahrt an. Geplant sind zirka 110km auf der Original-Strecke des Ironman Australia. Nachmittags geht es dann weiter nach Sydney. Abends steht unser Abschlussabend auf dem Programm.

TAG 13: Nach dem Frühstück endet unser Triathlon-Abenteuer. Nun heißt es, Abschied nehmen von neuen Triathlonfreunden.

ANFORDERUNGEN

Für wen ist das Camp geeignet?

Erfahrene Einsteiger, Fortgeschrittene, Könner – das Erlebnis Triathloncamp Südafrika richtet sich an  Triathleten aller Leistungsklassen. Eine gewisse Grundfitness solltest du aber unbedingt mitbringen.

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Du legst Wert auf eine professionelle Betreuung
  • Genuß und Erlebnis sind dir ebenso wichtig
  • Du bist gesund und sporttauglich (ggf. Ärztliches Attest)
  • Du hast erste Erfahrung im Triathlonsport bzw. mit dem Radfahren in Gruppen
  • Du kannst 400m oder mehr am Stück Kraulen
  • Radausfahrten bis 100km auch in bergigem Terrain sind für dich kein Problem

Dann bist du in diesem Camp genau richtig!

Hinweis: Für absolute Einsteiger und Couchpotatoes ist das Angebot nicht geeignet. Schau dir bitte unsere Triathlon Einsteiger Camps auf Mallorca an. Hier sind unsere Mindestanforderungen wesentlich geringer und es gibt einen Krauleinsteigerkurs sowie ausgiebiges Fahrttechniktraining.

 

 

KOSTEN & LEISTUNGEN

Reisepreis

Das Camp ist nur zu den angegebenen Daten buchbar. Derzeit prüfen wir noch Hotelpreise und werden Reisepreis zeitnah bekannt geben. Gerne kannst du deinen Aufenthalt auch verlängern und Australien vor und nach dem Camp auf eigene Faust genießen.

Für die Anreise ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Ab der Begrüßung in Brisbane sind alle Transfers im Preis enthalten. Das Camp endet in Sydney. Ab da ist die Abreise eigenständig zu organisieren.

 

WEITERE REISEZIELE

Triathlon Camps