MALLORCA/ SPANIEN

RUND UM MALLORCA CAMP

Mallorca-Rundfahrt für Triathleten in 6 Etappen

  • Termin: 02.05.-09.05.2020
  • Locations: Paguera – Can Picafort – Paguera / Mallorca
  • Camphotels: Playas Paguera*** / Valentin Blue Bay Resort***
  • Teilnehmerzahl: min. 6 / max. 12 Personen

VORAUSSETZUNG

Für wen ist das Camp geeignet?

Die Inselumrundung richtet sich an erfahrene Triathleten. Vor allem beim Radfahren solltest du eine solide Fitnessgrundlage und gute Radbeherrschung mitbringen.

Wir bieten Camps für Jedermann, vom Rookie bis zum Ironman-Finisher. Damit wir auch für dich das richtige Angebot finden, haben wir Mindestanforderungen für das jeweilige Camp definiert. Wir wollen damit niemanden ausgrenzen, sondern versuchen möglichst homogene Trainingsgruppen zu bekommen.

Hier sind die Mindestanforderungen für dieses Camp:

Schwimmen: Du hast bereits Wettkampferfahrung und kannst 400 Meter oder mehr am Stück durchkraulen.

Radfahren: Du fährst regelmäßig Rad. In flachem bis welligem Terrain schaffst du alleine locker einen Schnitt von 23–25 Km/h. Du scheust keine Anstiege, selbst wenn diese mal etwas länger sind. Bergab fährst du sicher. Deine Tagesleistung liegt bei zirka 80-120 Kilometern mit bis zu 1.500 Höhenmetern. Du fährst regelmäßig in Radgruppen mit.

Laufen: Du läufst gerne und kannst auch längere Strecken von mindestens 5-10km locker durchlaufen.

SCHWIMMEN

LEVEL 3-6

HOBBY BIS KÖNNER

RADFAHREN

LEVEL 3-6

HOBBY BIS KÖNNER

LAUFEN

LEVEL 3-6

HOBBY BIS KÖNNER

QUALIFIZIERTE BERTREUUNG

Deine Trainer im Camp

CAMPLEITUNG

Jörg Birkel

Dipl.-Sportwissenschaftler & Triathlon-Coach, Trainer, Fachbuchautor, Redakteur bei ilovecycling.de und dem Triathlon Magazin

TRIATHLON COACH

Matthias Wachten

Triathlon & Schwimm Coach, ehemaliger Leistungsschwimmer, 16:50min PR auf 1.500m

ETAPPENPLANUNG

Inselrundfahrt in 5 Etappen

Etappe 1: Paguera – Valldemossa – Paguera

Etappe 2: Paguera – Puig de Randa – Paguera

Etappe 3: Can Picafort – Sant Salvador – Can Picafort

Etappe 4: Can Picafort – Orient – Can Picafort

Etappe 5: Küstenklassiker: Can Picafort – Paguera

Unsere Leistungen im Überblick

  • Sportwissenschaftliche Leitung

  • Viel Spaß beim Training in der Gruppe

  • Leistungsgerechten Kleingruppen

  • Gepäcktransport zu den Tour-Hotels

  • Geführtes Schwimm- und Lauftraining

  • Triathlonspezifisches Athletiktraining

  • Fachvortrag Trainingsplanung und -steuerung

  • Fachvortrag moderne Sporternährung

  • Optional: Physiotherapie und Massage

  • Tapasabend

UNSERE CAMPHOTELS

Playas Paguera  & Valentin Blue Bay

„Am schönsten fand ich die Radausfahrten. Riesig für mich war, dass ich mit Jörg immer einen kompetenten Radguide an meiner Seite hatte und mich dadurch echt sicher gefühlt habe. Immer das Gefühl zu haben, es ist jemand da der sich auskennt, der auf mich achtet, dabei aber nie die Gruppe aus den Augen verliert, hat mir den Spaß am Radeln echt noch verdoppelt.“

MARIE-JAN AUS KÖLN

„Es hat alles perfekt gepasst, angefangen vom Trainigsplan über die wunderbare Radgruppen, die Schwimmanalyse (ich glaub, ich habe jetzt erst verstanden, was „hoher Ellenbogen “ bedeutet) bis zur Stimmung in der ganzen Gruppe (was für mich als Oldie sehr wichtig war). Auch das Hotel fand ich sehr gut geeignet. Den Vergleich zum Camp eines anderen Anbieters, das ich vor drei Jahren besucht habe, gewinnt Ihr um Längen. Macht weiter so. Viele Grüße nach Mallorca!“

UDO AUS WÜRZBURG

TRAINING IM PARADIES

Das erwartet dich auf der Rundreise

Randa, Sant Salvador, Coll de Femenia, Orient, Puig Mayor, Galilea – das sind nur einige der Highlights unserer Mallorca-Rundreise für Triathleten.

Statt von einem Hotel aus Sternfahrten zu machen, haben wir mit Paguera und Can Picafort zwei Standorte gewählt, von denen du Mallorca in fünf Etappen umrunden kannst. Dabei lassen wir fast keinen Anstieg aus. Rund 585 Kilometer mit 7.980 Höhenmetern sind sicher nichts für Einsteiger. Für erfahrene Triathleten/ Rennradfahrer bietet unser Rund um Mallorca Camp die einmalige Möglichkeit, die Baleareninsel von allen Seiten zu erleben.

Dabei musst du dir keinen Kopf um die Organisation machen, sondern kannst dich ganz auf dein Training konzentrieren. Wir kümmern uns um dein Gepäck und bringen es zu den Tour-Hotels.

Geführte Schwimm- und Laufeinheiten runden das Programm ab. Für das Schwimmtraining stehen öffentliche und hoteleigene Pools zur Verfügung. Mit dem neu renovierten Paguera Treff Boutique Hotel haben wir eine sehr schöne und familiäre Unterkunft in Paguera gefunden. In Can Picafort haben wir uns für das Valentin Blue Bay entschieden.

Kulinarisch startet das Camp bereits am ersten Abend mit einem Höhepunkt bei „Señor Tapas“ in Paguera. In der „Bodega des Port“ in Alcúdia lassen wir dann den ersten Trainingsblock mit einem weiteren gemütlichen Tapasabend ausklingen und leiten den Ruhetag ein. Zum Abschluss der Woche lassen wir uns dann im „Mar y Mar“ in Paguera verwöhnen.

Wir freuen uns, wenn dich unser Trainingskonzept anspricht. Die Campwoche ist sehr radlastig und bietet so eine perfekte Gelegenheit, um an deiner Grundlage zu arbeiten.

Wir lieben Triathlon!

BEISPIELWOCHE

Trainingsplan im Camp

SONNTAG

Anreise zum Paguera Treff Boutique Hotel
Abends: Teilnehmerbegrüßung und Vorbesprechung

MONTAG

Morgens: Schwimmtraining
Tagsüber: 1. Etappe von Paguera – Valldemossa – Paguera (90km / 1.830hm)
Pässe: Valldemossa (414 M) // Coll d’en Claret (508 M) // Coll de Sa Gramola (368 M) // Coll des Tords
Nachmittags: Koppellauf und Relaxen auf der Roof-Top-Bar mit Pool

DIENSTAG

Morgens: Frühlauf
Tagsüber: 2. Etappe Paguera – Randa – Paguera (130km / 1.720hm)
Pässe: Galilea (510 M), Puig de Randa (542 M) // 4,8km / 5,3%
Nachmittags: Stretch & Relax

MITTWOCH

Morgens: Schwimmtraining
Tagsüber: Transfer zum Valentin Blue Bay
Nachmittags: Freiwassertraining

DONNERSTAG

Morgens: 3. Etappe Can Picafort – Sant Salvador – Can Picafort (116km / 1.000hm)
Pässe: Sant Salvador (496 M) // 4,6km / 7,2%
Nachmittags: Mobility

FREITAG

Morgens: Schwimmtraining
Tagsüber: 4. Etappe Can Picafort – Orient – Can Picafort (106km / 930hm)
Pässe: Coll d’Honor (550 M) // 6,1km // max. 10%
Nachmittags: Stabi

SAMSTAG

Morgens: 5. Etappe Küstenklassiker: Can Picafort – Paguera (140km / 2.500hm)
Pässe: Coll de Femenia ( 534 M) // Coll des Reis (715 M) // 9,4km / 7,1% // Coll des Puig Major (1.042 M) // Coll d’en Bleda (227 M) // 4,1km / 5,3% // Valldemossa (414 M) // Coll d’en Claret (508 M) // Coll de Sa Gramola (368 M)
Abends: Abschlussabend

SONNTAG

Die Woche ist wie im Flug vergangen. Es heißt Abschied nehmen von alten und neuen Triathlon-Freunden.

KOSTEN & LEISTUNGEN

Reisepreis

Das Rund um Mallorca Camp ist nur wochenweise buchbar. Der Preis für das Sportpaket liegt bei 250€.

Nicht im Preis enthalten sind Hotel, Flug, Flughafentransfer oder Mietrad.
Gerne vermitteln wir dir über unser Partnerreisebüro Holiday Hotline eine Pauschalreise.
Für den Transfer zwischen Paguera und Can Pica Fort entstehen zusätzliche Kosten,
die von der endgültigen Teilnehmerzahl abhängen. Du kannst hier voraussichtlich mit ca. 50€ rechnen.

 

TEILNEHMEN

Campbuchung / Reiseanfrage

Du möchtest an unserem Camp teilnehmen? Dann hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst das Camp direkt bei uns buchen und dich selbst um deine Anreise und dein Hotel kümmern oder
du buchst eine Pauschalreise bei unserem Reisepartner Holiday Hotline.

Du möchtest nur das Camp zum ausgeschriebenen Preis buchen, um deine Anreise kümmerst du dich selbst?
Dann klicke bitte auf den Button und fülle das Buchungsformular aus!

CAMP BUCHEN!

Du möchtest ein unverbindliches Reiseangebot für das Camp mit Anreise und Unterbringung?
Dann klicke bitte auf den Button und fülle das Anfragenformular aus!

REISE ANFRAGEN!

WEITERE REISEZIELE

Triathlon Camps