Book Now
Loading...
04/ 2019: Ladys Triathlon Camp2018-10-09T11:56:43+00:00

PAGUERA MALLORCA

LADYS TRIATHLON CAMP

Trainingslager von Frauen für Frauen

Trainingslager für Einsteigerinnen und Fortgeschrittene

Termin: 31.03.-14.04.2019 (14 Tage)
Location: Paguera / Mallorca
Camphotel: Paguera Treff  Boutique Hotel ***
Teilnehmerzahl: min. 6 / max. 24 Personen

REISEANFRAGE

Jetzt Angebot anfordern!

Bitte fülle das Kontaktformular vollständig aus,
damit wir dir zeitnah ein unverbindliches Reiseangebot zukommen lassen können.

VORAUSSETZUNG

Für wen ist das Camp geeignet?

Egal, ob ihr noch nie einen Triathlon gemacht habt oder bereits erste Erfahrungen auf einer Sprint-oder olympischen Distanz gesammelt habt: In kleinen Gruppen nach eurer Leistungsstärke ausgewählt, wird geschwommen, geradelt und gelaufen.

SCHWIMMEN

LEVEL 2-4

EINSTEIGER BIS FORTGESCHRITTEN

Levelbeschreibung

RADFAHREN

LEVEL 2-4

EINSTEIGER BIS FORTGESCHRITTEN

Levelbeschreibung

LAUFEN

LEVEL 2-4

EINSTEIGER BIS FORTGESCHRITTEN

Levelbeschreibung

QUALIFIZIERTE BERTREUUNG

Deine Trainerinnen im Camp

CAMPLEITUNG

Manuela Östreich

Dipl.-Fitnessökonomin, Aktive Triathletin, Triathlon-Trainerin & qualifizierter Raduide

REISELEITUNG

Patricia Birkel

Reiseleitung, Organisation, Personal Trainerin, Radguide, Heilpädagogin

IMPRESSIONEN

Hier gibt es einen kleinen Einblick

Unsere Leistungen im Überblick

  • Sportwissenschaftliche Leitung

  • Viel Spaß beim Training in der Gruppe

  • Radtraining in leistungsgerechten Kleingruppen

  • Geführtes Schwimm- und Lauftraining

  • Lauftechniktraining mit Lauf-ABC

  • Triathlonspezifisches Athletiktraining, Yoga & Entspannung

  • Hallenbad mit beheiztem 25m-Pool

  • Leichtathletikstadion

  • Wechsel- und Koppeltraining

  • Professionelle Trainingsbedingungen

  • Wertvolles Insiderwissen von Frauen für Frauen

  • Tipps zur Trainingsplanung/ Wettkampfgestaltung, Ernährung & Mentaltraining

  • Testprodukte: Sailfish, Ameo, REV-Paddles, FitRabbit

  • Optional: Videogestützte Laufstil- und Schwimmstil-Analysen

  • Optional: Physiotherapie und Massage

  • Optional: Tapasabend

UNSER CAMPHOTEL

Paguera Treff Boutique Hotel ****

„Ich habe lange überlegt, ob ich ein Trainingslager buche. Zum Glück hab ich mich getraut. Das Einsteiger Camp von Jorge Sports war tatsächlich auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse von Rookies abgestimmt. Das ausgiebige Fahrsicherheitstraining und die umsichtigen Guides haben mir die Angst vor den Abfahrten genommen. Und auch im Schwimmen habe ich einen großen Schritt nach vorne gemacht. Danke Jörg und Patricia. Ich komme wieder.“

ANDREA AUS STUTTGART

„Besonders schön am Camp war die gute Stimmung. Jörg und Patricia sind ein tolles Team, humorvoll, anspornend und fürsorglich. Ob eher unsportlich oder schon ziemlich fit, alle konnten sich nach individueller Motivation und Leistungsfähigkeit austoben. Ich habe Lust, wiederzukommen.“

FRAUKE AUS BERLIN

TRAINING IM PARADIES

Trainingslager von Frauen für Frauen

Das Ladys Triathlon Camp unter Leitung von Manuela Östreich ist unser spezielles Angebot für Einsteigerinnen und fortgeschrittene Triathletinnen. Spaß am gemeinsamen Training statt Leistungsdruck ist die Devise. Ladies: ihr steht im Mittelpunkt!

Das Triathloncamp in Paguera/Mallorca richtet sich gezielt an Einsteigerinnen, Hobbysportlerinnen und fortgeschrittene Athletinnen. Unser erfahrenes Trainerinnen-Team kümmert sich behutsam um euch und sorgt dafür, dass keine Teilnehmerin überfordert wird. Hier bekommt ihr viele Tipps und Tricks für das Training und den Wettkampf.

Das Camp ist auf 14 Tage ausgelegt. Woche 2 baut auf Woche 1 auf. Täglich stehen geführte Schwimm-, Rad- und oder Laufeinheiten auf dem Plan. Dabei werdet ihr dort abgeholt, wo ihr steht und im Rahmen eurer individuellen Möglichkeiten gefördert. Wir zeigen euch, wie ihr entspannt aus dem Wasser kommt, beim bergabfahren eure Ängste überwindet und beim Multikoppeltraining die wichtigsten Handgriffe für einen schnellen Wechsel lernt.

Ohne Druck simulieren wir hierfür eine wettkampfnahe Situation, bei der ihr euch richtig auspowern könnt. Der Spaß steht dabei immer im Vordergrund. Mentaltraining, Ernährungstipps, ein Workshop in „Pannenhilfe“ sowie Fachvorträge zur Trainingsgestaltung und ein Tapasabend runden das Programm ab. Zur Entspannung gibt es relaxtes Sunrise-Yoga und begleitendes Athletiktraining. So sorgen wir dafür, dass ihr nicht nur fit sondern auch gut erholt aus dem Trainingslager nach Hause kommt. Das Schwimmtraining findet im örtlichen Hallenbad statt.

Paguera ist eine leicht bergige Region. Anstiege solltet ihr daher nicht scheuen. Sicheres Radfahren solltet ihr bereits können. Um alles andere kümmert sich Manu und das Team.

Wir lieben Triathlon!

BEISPIELWOCHE

Trainingsplan im Camp

Sonntag:

Anreise im Laufe des Tages. Wer früh da ist und mag, kann auf eigene Faust etwas radeln. Nach dem Abendessen finden die offizielle Teilnehmer-Begrüßung und eine Vorbesprechung statt.

Montag:

Der erste Trainingstag beginnt relativ entspannt. Nach dem Frühstück findet ein ausgiebiges Fahrsicherheits- und Fahrtechniktraining für alle Teilnehmerinnen statt, bevor wir in kleinen Radgruppen die Gegend erkunden. Danach gibt es einen Vortrag über die Biomechanik des Schwimmens und im Anschluss hast du Gelegenheit, die gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen.

Dienstag:

Der zweite Tag beginnt mit einer Athletik-Einheit am Strand. Nach dem Frühstück folgt Teil 2 unseres Kraul-Kurses. Nach dem Mittagessen gibt es dann eine längere Radausfahrt in profiliertem Terrain mit Schwerpunkt Bergfahrtraining. Nach dem Radfahren ist ein kurzer Koppellauf geplant. Den Trainingstag lassen wir mit einer Stretching-Einheit ausklingen bevor es am Abend in unsere lieblings- Tapasbar geht. Hier gibt es viele kleine Köstlichkeiten für jeden Geschmack!

Mittwoch:

Der erste Ruhetag steht an. Wer möchte, schließt sich einer Freiwassereinheit im Meer mit einer anschließenden Yoga/ Stretchingeinheit an. Außerdem steht als Programmpunkt ein Workshop in „Pannenhilfe“ an.

Donnerstag:

Der neue Tag beginnt mit einer weiteren Schwimmeinheit bevor wir gemeinsam Laufen. Ein Fahrtspiel steht auf dem Plan. Wir beginnen mit ausführlichem Lauftechniktraining, bevor wir intervallmäßig zügiger werden. Im Anschluss an das Lauftraining pflegen wir unsere Muskeln mit Faszienrollen, Bällen und Stretchübungen.

Freitag:

Dieser Tag ist triathlonspezifisch: Wir starten mit der vierten Schwimmeinheit. Anschließend gibt es dann ein ausgiebiges Wechseltraining mit wertvollen Tipps und Tricks. Wir beschließen die Einheit mit einem wettkampfnahen Multi-Koppeltraining. Die Einheit macht richtig Spaß und es kommt häufig Wettkampf-Feeling auf. Mit Stretch & Relax lassen wir den Trainingstag ausklingen. Nach dem Abendessen folgt der zweite Vortrag.

Samstag:

Nach dem Frühstück steigen wir aufs Rad und fahren die Beine locker. Nachmittags folgt dann die letzte Schwimmeinheit für diese Woche. Den Abend lassen wir in einer netten Strandbar ausklingen.

Sonntag:

Die erste Trainingswoche endet mit einem Ruhetag.

Montag:

Den neuen Traininsblock beginnen wir mit einer Athletik-Einheit am Strand. Nach dem Frühstück mit einer etwas längeren Radausfahrt, bevor es am Nachmittag ins Schwimmbad geht.

Dienstag:

Nach dem Frühstück geht es wieder ins Wasser. Nachmittags folgt eine Radausfahrt mit einem anschließenden Koppellauf, bevor wir den Tag mit einer Stretching-Einheit ausklingen lassen.

Mittwoch:

Wir beginnen mit einer weiteren Schwimmeinheit bevor wir mit unseren Rädern zum nahegelegenen Stadion fahren. Auf der Laufbahn gibt es ein weiteres Lauftechniktraining und anschließenden Intervalle mit individuellen Zeitvorgaben. Eine fordernde Einheit mit AHA-Effekt! Im Anschluss an das Lauftraining pflegen wir unsere Muskeln natürlich wieder mit Faszienrollen, Bällen und Stretchübungen.

Donnerstag:

Der letzte Ruhetag steht an. Wer möchte, schließt sich einer weiteren Freiwassereinheit im Meer und anschließendem Yoga/ Stretching an. Ggf. können wir mit unserem langjährigen Partner Sailfish ein Neo-Testschwimmen durchführen.

Freitag:

Vor dem Frühstück gibt es eine Athletik-Einheit am Strand. Nach dem Frühstück starten wir mit der vorletzten Einheit Schwimmtraining. Am Nachmittag steht dann ein etwas längerer Lauf auf dem Plan.

Samstag:

Nach dem Frühstück des letzten Trainingstages steigen wir aufs Rad und fahren die Beine locker. Nachmittags folgt dann die letzte Schwimmeinheit für diese Woche, bevor die Mieträder zurückgegeben werden. Das Camp lassen wir nach dem Abendessen gemeinsam in neter Runde ausklingen und ziehen ein Fazit der vergangenen Zeit. Es heißt Abschied nehmen von alten un neuen Triathlon-Freunden.

Sonntag:

Individuelle Abreise

Mieträder

Du hast keine Lust, das eigene Rad zu verpacken und in den Urlaub mitzunehmen? Kein Problem, wir vermitteln gerne ein hochwertiges Mietrad zu deinem Trainingslager.

Größentabelle:

Wenn du nicht weißt, welche Rahmenhöhe du benötigst, dann kannst du dich an unserer Größentabelle orientieren. Wenn du dich nicht zwischen zwei Größen entscheiden kannst, empfehlen wir im Zweifel eher den kleineren Rahmen zu nehmen, da dieser fleixbler anpassbar ist.

Köpergröße Empfohlene Rahmenhöhe
> 165cm 48er Rahmen
170cm 50er Rahmen
175cm 52er Rahmen
180cm 54er Rahmen
185cm 56er Rahmen
190cm 58er Rahmen
>195cm 60er Rahmen

IMPRESSIONEN

Hier gibt es einen kleinen Einblick

KOSTEN & LEISTUNGEN

Reisepreis

Aufgrund des aufeinander aufbauenden Trainingsplans empfehlen wir, das Ladys Triathlon Camp zweiwöchig zu buchen. Der Preis für das Sportpaket liegt bei 260€ pro Woche (Anschlusswoche 230€).

Unterkunft, Flüge, Transfer und Mietrad sind nicht im Preis enthalten. Über unseren Reisepartner Holiday Hotline können
wir dir auch ein Reisepaket mit Hotel anbieten.

WEITERE REISEZIELE

Triathlon Camps