PAGUERA MALLORCA

FREIWASSER SCHWIMMCAMP MALLORCA

Sommer-Trainingslager für Triathleten, die an ihren Schwimmfertigkeiten in offenen Gewässern arbeiten wollen.

Termin: 19.07.-26.07.2020
Location: Paguera / Mallorca
Camphotel: Paguera Treff Boutique Hotel****

QUALIFIZIERTE BERTREUUNG

Deine Trainer im Camp

CAMPLEITUNG

Matthias Wachten

Triathlon Coach, Schwimm-Trainer, Aktiver Triathlet und ehemaliger Leistungsschwimmer, 16:50min PB über 1.500m

CAMPLEITUNG

Jörg Birkel

Dipl.-Sportwissenschaftler & Triathlon-Coach, Trainer, Fachbuchautor, Redakteur bei ilovecycling.de und dem Triathlon Magazin

IMPRESSIONEN

Hier gibt es einen kleinen Einblick in unser Schwimmtraining

Unsere Leistungen im Überblick

  • Sportwissenschaftliche Leitung

  • Viel Spaß beim Training in der Gruppe

  • Täglich zwei geführte Schwimmeinheiten

  • Schwimmtechnik, Kraftausdauer, Intervalle

  • Videogestützte Schwimmstilanalyse für jeden Teilnehmer

  • Sportspezifisches Athletiktraining

  • Hallenbad mit beheiztem 25m-Pool und Freibad mit 25m-Bahnen

  • Freiwasser-Trainingsstrecke im Mittelmeer

  • Fachvortrag zur Biomechanik des Kraulschwimmens

  • Fachvortrag zum Freiwasserschwimmen (Massenstart, Orientierung, Pacing, Offene Gewässer, Strategien)

  • Spanischer Tapasabend im Señor Tapas

UNSER CAMPHOTEL

PAGUERA TREFF BOUTIQUE HOTEL ****

„Ich habe eine Woche Schwimmcamp gebucht. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen! Von der Betreuung, über die Vermittlung der Trainingsinhalte sowie die Umsetzung dieser – es war ein rundherum perfekt organisiertes Camp – das ich jedem nur empfehlen kann. Außerdem ist das Trainierteam nur mit einem Wort zu beschreiben – SUPER Ich komme definitiv im Frühjahr wieder!“

MICHAEL AUS FRANKFURT

„Ich habe mich an Jörg gewendet, um meine Schwimmtechnik zu verbessern und um ein direktes Feedback zu erhalten. Techniktraining ist wichtig – heißt es überall – aber ob die Übungen nun richtig ausgeführt werden oder nicht kann mir kein Video sagen. In einem Crashkurs mit nur fünf Einheiten hab ich von Jörg viel gezeigt bekommen und oft den Aha- Effekt erlebt bzw. gespührt. Die Übungen machen für mich nun mehr Sinn, da ich jetzt weiß worauf es ankommt. Ganz wesentlich war dabei auch die Videoanalyse, die einem vor Augen führt was man wirklich macht und nicht was man glaubt zu machen. In einer lockeren Atmosphäre vermittelt Jörg die Ziele anschaulich und hat immer einen Tipp parat.
Ich kann ein solches Schwimmtraining nur empfehlen. Es bringt einen definitiv auf den richtigen Weg – den Rest muss ich im Pool nun selbst erledigen. Ich hab lange überlegt, ob ich mir professionelle Hilfe nehmen soll und kann nun sagen es war absolut die richtige Entscheidung. Danke Jörg – mach weiter so!

DAVID AUS ERFURT

TRAINING IM PARADIES

Das erwartet dich im Camp

Erlebe die Faszination des Kraulschwimmens! Schwimmen ist die Achillesferse vieler Triathleten. Mit viel Fleiß lässt sich die richtige Technik im Pool erlernen, aber im Wettkampf werden die Karten dann neu gemischt. Massenstart, Orientierung und Wellengang machen die schönste Race-Strategie schnell mal zunichte.

Dabei gilt für da Freiwasserschwimmen dasselbe wie für alle anderen Disziplinen: Alles lässt sich trainieren. Viele Triathleten gehen aber aus Angst nur selten in offene Gewässer. Wenn dann im Wettkampf die sichere Leine und die Orientierung unter Wasser fehlen, beginnt das Kopfkino.

In unseren neuen Freiwasser Schwimmcamp wollen wir die eine Woche lang das Freiwasserschwimmen näherbringen. Das Trainingsprogramm ist ein Mix aus Techniktraining im Pool und Freiwasser-Sessions. Zu Beginn des Camps beschäftigen wir uns mit den Besonderheiten des Kraulschwimmens im Triathlon.

Anschließend geht es zu einer erste Schwimmeinheit in den Pool, bei der wir deinen Schwimmstil aus verschiedenen Perspektiven filmen, um die Videos anschließend mit dir am Computer zu analysieren.

Für viele Athleten ist das bereits der erste Aha-Moment, wenn Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung aufeinandertreffen. Wenn du ein objektives Bild deines Schwimmstils siehst, kannst du dein Gefühl angleichen. Dazu lernst du von uns die nötigen Technik-Drills kennen, mit denen du an deinen individuellen Baustellen arbeiten kannst.

Am Nachmittag geht es dann erstmals ins Freiwasser. In der Bucht von Paguera ist ein Schwimmbereich mit Bojen abgetrennt, den wir optimal für unser Schwimmtraining nutzen können. Du lernst, dich in offenen Gewässern zu orientieren und Bojen ohne Zeitverlust zu umschwimmen.

Wir vermitteln dir, wie du mit Wellengang und Wind umgehst, Strömungen lesen kannst und Panik vermeidest. Außerdem trainieren wir die verschiedenen Startmöglichkeiten (Land und Wasser) im Triathlon mit dir.

Insgesamt sind 10 geführte Schwimmtrainings geplant, die wir auf den Morgen und Nachmittag verteilen. So bleibt dir noch genug Zeit, um deinen Urlaub auf der Insel zu genießen oder ein paar Radtouren auf eigene Faust zu unternehmen.

Wir lieben Schwimmen. Lass dir von unserer Freude für den Schwimmsport anstecken!

BEISPIELWOCHE

Trainingsplan im Camp

Sonntag:

  • Anreise
  • Teilnehmer-Begrüßung und Wochenausblick

Montag:

  • Fachvortag: Besonderheiten des Kraulschwimmens im Triathlon
  • Schwimmtraining im Pool mit Videoanalyse
  • Freiwassertraining
  • Spezifische Athletik am Strand (Kraft / Zugseil)

Dienstag:

  • Schwimmtraining im Pool
  • Freiwassertraining
  • Tapasabend

Mittwoch:

  • Sunset Yoga am Strand
  • Ruhetag mit optionalen Möglichkeiten zu Exkursionen und Ausflügen

Donnerstag:

  • Schwimmtraining im Pool
  • Fachvortrag Freiwassertraining
  • Freiwassertraining

Freitag:

  • Schwimmtraining im Pool
  • Freiwassertraining
  • Spezifische Athletik am Strand (Mobility)

Samstag:

  • Freiwassertraining zum Sonnenaufgang
  • Schwimmtraining im Pool
  • Yoga auf der Dachterrasse des Hotels

Sonntag:

  • Die Zeit ist wie im Flug vergangen. Es heißt Abschied nehmen von alten und neuen Triathlon-Freunden.

KOSTEN & LEISTUNGEN

Reisepreis

Das Schwimmcamp ist nur wochenweise buchbar. Der Preis für unser Sportpaket (inkl. aller individ. Analysen) beträgt 250€ pro Woche.

Hotel, Flug, Transfer und Rad sind nicht im Preis enthalten.

CAMPANFRAGE

Sportpaket unverbindlich buchen!

Du möchtest an unserem Camp teilnehmen? Dann fülle bitte das nachstehende Buchungsformular aus.

Hinweis: Wir sind kein Reiseveranstalter, sondern ein reiner Sportanbieter.

Aufgrund der Corona-Krise vermitteln wir derzeit keine Reisepakete. Du kannst unser Sportpaket aber unverbindlich buchen. Sofern du deine Reise antreten kannst, bekommst du 14 Tage vor Abflug von uns eine Rechnung für den Campbeitrag. Falls deine Reise wider Erwarten doch nicht stattfinden kann, entstehen von unserer Seite keine Kosten für dich. Falls es kurzfristig zu einer Reisewarnung kommen sollte, erstatten wir dir selbstverständlich den gezahlten Campbeitrag zurück.

Wir haben leider keinen Einfluss auf die Stornierungs-Modalitäten von Reiseveranstaltern, daher bitten wir dich, dass du dich um deine Anreise selbst kümmerst. Unsere Empfehlung: Reserviere das Hotel möglichst unverbindliche über Booking.com. Hier hast du sehr großzügige Stornierungsmöglichkeiten. Alternativ kannst du auch direkt im Hotel buchen.

Einen Überblick zu aktuellen Flugverbindungen findest du über die gängigen Flugportale wie Skyscanner.de. Für die Buchung empfehlen wir aber direkt über die Website der gewünschten Airline zu gehen.

Jetzt brauchst du noch einen Transfer vom Flughafen zum Hotel. Du kannst über Urlaubstransfers.de einen Sammeltransfer oder einen Privattransfer buchen. Der Sammeltransfer ist preiswerter, kann aber etwas länger dauern, weil auch noch andere Hotels angefahren werden. Der Privattransfer bringt dich direkt zum Hotel.

Kosten: Shuttle-Transfer 10€, Speedy-Shuttle 21€ und Privat-Transfer 57€ pro Fahrt. Wenn du ein Fahrrad dabei hast, wird das idR extra berechnet.

Alternativ kannst du auch ein Taxi nehmen oder auf den öffentlichen Nahverkehr ausweichen. Vom Flughafen Palma gibt es für rund 5€ eine direkte Busverbindung nach Paguera. Eine Taxifahrt nach Paguera liegt bei rund 50€. Die Taxi-Preise sind von der Regierung vorgegeben und variieren je nach gewählter Fahrstrecke und Hotel nur geringfügig.

Selbstverständlich gibt es auch Pauschalreiseangebote, welche du über ein Reisebüro bekommen kannst. Wir arbeiten seit einigen Jahren bereits mit der Holiday-Hotline in München zusammen. Die kennen sich mit den Bedürfnissen von Triathleten und Radsportlern aus. Du kannst dich aber auch an das Reisebüro deines Vertrauens wenden.

Bitte teile uns nach erfolgter Buchung den Zeitpunkt deiner Anreise mit, damit vor dich vor Ort in Empfang nehmen können.

Vielen Dank für dein Verständnis!

WEITERE REISEZIELE

Triathlon Camps