ENGLISH
Loading...
07/2019: Rennrad Transalp 20192018-11-07T15:15:42+00:00

ALPENCROSS

Rennrad Transalp 2019

Geführter Rennrad Alpencross mit Gepäcktransport und Rücktransfer vom Zielort zum Start

Termin: 29.06.-06.07.2019
Ort: Garmisch – Bozen
Camphotel: Diverse Tour-Hotels ***
Teilnehmerzahl: min. 3 / max. 12
Betreuung: 2 Guides auf der Strecke, 1 Guide im Begleitfahrzeug
LEVEL: 3-6 (siehe > Levelbeschreibung)

VORAUSSETZUNG

Für wen ist das Camp geeignet?

Unser Alpencross mit einer geplanten Streckenlänge von rund 575km und zirka 12.100 Höhenmetern hat einen hohen Schwierigkeitsgrad und ist daher nicht für Einsteiger und/oder unerfahrene Rennradfahrer geeignet. Du solltest schon ein paar Jahre lang sicher Rennrad fahren und eine gewisse Grundkondition mitbringen, wenn du unsere Tour genießen willst.

Sichere Radbeherrschung (Technik) und richtiges Bremsen sind ein Muss! Außerdem erwarten wir, dass du sicher in Radgruppen fahren kannst und keine Angst vor Geschwindigkeit hast. Es zwingt dich sicherlich keiner, steile Abfahrten runter zu rasen, aber wenn dein Tacho mal über 40 anzeigt, dann sollte dich das nicht gleich nervös machen.

Wenn du bergab mit dauer-angezogener Bremse fährst, ist diese Tour noch nichts für dich. Unser Angebot richtet sich dennoch eher an genussfreudige Rennradfahrer. Wir fahren kein Rennen, sondern wollen das Alpenpanorama genießen und eine Menge Spaß haben. Auf den Passhöhen darf dann auch mal ein Kaffee und ein Stück Kuchen auf den Tisch.

Der Schnitt auf den Etappen richtet sich nach dem schwächsten Teilnehmer in der Gruppe. Wir fahren so, dass jeder gut mitkommt. Du solltest aber im Flachen einen 25er Schnitt über längere Zeit gut mitfahren können. Falls du dich dennoch mal übernommen haben solltest, kannst du unterwegs ins Begleitfahrzeug einsteigen und dich für die nächste Etappe ausruhen.

RADFAHREN

LEVEL 3-6

FORTGESCHRITTEN BIS KÖNNER

Levelbeschreibung

QUALIFIZIERTE BERTREUUNG

Deine Trainer im Camp

CAMPLEITUNG

Jörg Birkel

Dipl.-Sportwissenschaftler & Triathlon-Coach, Trainer, Fachbuchautor, Redakteur bei ilovecycling.de und dem Triathlon Magazin

„Wer bei Jorge Sports ein Trainingslager oder eine Sportreise bucht, kann sich auf eine Menge Spaß und tolle Erlebnisse gefasst machen. Patricia und Jörg machen das einfach super, sowohl fachlich als auch mit ihrer charmanten Art.“

WILLIE AUS SANTA PONSA

„Als Hobby-Triathleten mit nur wenig Bergerfahrung hatten wir zunächst großen Respekt vor der Idee, die höchsten Alpengipfel im Rahmen der Transalp-Tour zu bezwingen. Doch spätestens nach der ersten Etappe waren unsere Zweifel verflogen, da Jörg und Patricia alles Erdenkliche getan haben, um dieses Abenteuer so angenehm wie möglich zu gestalten.

Neben einem Begleitfahrzeug, was stets für den Fall der Fälle zur Stelle war, konnten wir durch ein individuelles Tempo und ausreichende Erfrischungspausen die Pässe sehr gut meistern. Das Wetter war traumhaft und unsere Radreise durch die Alpen hinterließ unvergleichliche Eindrücke, durch die das Erklimmen der Gipfel trotz der sportlichen Herausforderung immer gute Laune bereitet hat. Jörg und Patricia haben die Tour durchgehend professionell organisiert, und alles verlief nach Plan. Die Routenauswahl war durchaus ambitioniert, aber immer unserem Fitnessniveau angemessen.

Was Jorge Sports für uns ausmacht, ist eine ausgesprochen freundschaftliche, persönliche Betreuung, die wir so wahrscheinlich bei nur wenigen Veranstaltern erhalten hätten. Wir können die Transalp-Tour mit Jorge Sports uneingeschränkt empfehlen, und freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal!“

MAX UND FATIMA AUS BERLIN

Unsere Leistungen im Überblick

  • Geführte Alpenüberquerung mit dem Rennrad

  • 7 Nächte in ausgewählten *** Hotels mit Frühstück

  • Begleitfahrzeug auf allen Etappen

  • Gepäcktransport

  • Wasser auf den Etappen

  • Optional: Rücktransport von Torbole nach Kaprun

  • Sportwissenschaftliche Leitung

  • Familiäre Betreuung

  • Qualifizierte Radguides

  • Kleine Radgruppen (2 Radguides auf max. 12 Teilnehmer)

  • Auf Wunsch Tipps zur Vorbereitung

575 KILOMETER & 12.100 HÖHENMETER

Das ist die geplante Strecke für unsere Rennrad Transalp

Ankunft:

Die Anreise erfolgt eigenständig. Nach dem Abendessen im Hotel finden dann die Begrüßung der Teilnehmer und ein Wochenausblick statt.

Etappe 1: Garmisch – Imst (94 km / 2.020 Hm) // Pässe: Hahntenjoch

Etappe 2: Imst – Davos (129 km / 3.030 HM) // Pässe: Pillerhöhe & Flüelapass

Etappe 3: Davos – Chiavenna (114 km / 2.490 HM) // Pässe: Splüngelpass

Etappe 4: Chiavenna – Pontresina (48,5 km / 1.380 HM) // Pässe: Malojapass

Etappe 5: Pontresina – Stilfserjoch (91 km / 3.190 HM) // Pässe: Beninapass & Stilfserjoch

Etappe 6: Stifserjoch – Bozen (98 km / 150 HM)

Rücktransfer nach Garmisch

KOSTEN & LEISTUNGEN

Reisepreis

Exklusiver Reisepartner für diese Tour ist Kärnten Radreisen. Der Preis für unser Sportpaket ist nach Teilnehmerzahl gestaffelt:

ab 3 Teilnehmer kostet der Alpencross 950€ pP
ab 4 Teilnehmern kostet der Alpencross 850€ pP
ab 5 Teilnehmern kostet der Alpencross 750€ pP
ab 6 Teilnehmen kostet der Alpencross 650€ pP

Das Sportpaket umfasst die sportliche Betreuung vor Ort sowie den Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel im Begleitfahrzeug. Unterkunft, Verpflegung und Rücktransfer sind noch nicht im Preis enthalten.

Im Doppelzimmer kostet das Hotel-Paket bei unserem Partner Kärnten-Radreisen 570€ pro Person für 7 Übernachtungen mit Frühstück. Im Einzelzimmer liegt der Preis bei 830€.

Beispiel-Preis: Bei 6 Teilnehmern liegt der Reisepreis bei 1.220€ pro Person im halben DZ.

Die Unterbringung erfolgt in ausgewählten 3-Sterne-Hotels (inkl. Frühstück). Zur Betreuung stehen zwei Guides auf der Strecke und ein Begleitfahrzeug zur Verfügung. An- und Abreise nach Garmisch erfolgt eigenständig.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht zustande kommt, behalten wir uns das Recht vor, die Reise bis zum 31. Mai abzusagen. In diesem Fall erstatten wir den Preis für das Sportpaket vollständig.

REISEANFRAGE

Jetzt Angebot anfordern!

Bitte fülle das Kontaktformular vollständig aus,
damit wir dir zeitnah ein unverbindliches Reiseangebot zukommen lassen können.

WEITERE REISEZIELE

Triathlon Camps